Den Kindern eine wertvolle Starthilfe in die Zukunft geben.

Individuelle Vorsorge und Absicherung des Versorgers.
Sichern Sie die Wünsche und den Lebensstandard der Kinder.
Lebenslange Monatsrente oder Kapitalleistung.

Weitere Vorteile

  • Flexibel: Einzahlung ganz nach Wunsch Monatliche, vierteljährliche, halbjährliche, jährliche Zahlweise oder Einmalbeitrag möglich.
  • Individuell: Vertragsübernahme Ab Volljährigkeit hat das Kind die Möglichkeit den Vertrag auf sich übertragen zu lassen.
  • Vielseitig: Zuzahlungen und Kapitalauszahlungen Sie können jederzeit Zuzahlungen leisten und auch über Teile des Kapitals verfügen.
  • Attraktiv: Beitragsübernahme Bei Tod des Versorgers werden die Beiträge durch die TARGO Lebensversicherung AG übernommen.

Für wen interessant

Starter
 
Singles
 
Partner ohne Kinder
 
Familien mit Kindern
 
Beste Jahre
 

Den Kindern eine wertvolle Starthilfe in die Zukunft geben.

Legen Sie einen Grundstein und sichern Sie die Zukunft der Kinder:

Mit der Privat-Rente Komfort für Kids können Sie die zukünftigen Wünschen abdecken und schon jetzt die zukünftige Vorsorgelücke verkleinern.

Leistungen

  • Flexible Auszahlung: Lebenslange Monatsrente – egal wie alt Sie werden, einmalige Kapitalleistung oder eine Kombination aus beidem.
  • Flexible Kapitalauszahlung: Sobald eine garantierte Monatsrente von 30,– EUR erreicht wird, sind flexible Kapitalauszahlungen möglich. Entnahmen sind mit Nachteilen verbunden und haben Einfluss auf die Höhe der Ablaufleistung beziehungsweise Rentenzahlung.
  • Flexible Einzahlung: Monatliche, vierteljährliche, halbjährliche oder jährliche Zahlweise möglich. Außerdem können Sie Zuzahlungen zum Vertrag leisten.
  • Flexibler Rentenbeginn: Sie können Ihre Rente jederzeit in Anspruch nehmen, sofern eine garantierte Monatsrente von mindestens 30,– EUR erreicht wird. Oder Sie schieben den Rentenbeginn um bis zu 5 Jahre nach hinten.
  • Beitragsübernahme im Leistungsfall: Bei Tod des Versorgers übernimmt die TARGO Lebensversicherung AG die Beitragszahlung. Die Leistungsdauer endet beim zuerst eintreffenden Ereignis (Erreichen des abgesicherten Alters des Kindes (18-28 Jahre); Erreichen des 75. Lebensjahres des Versorgers; Ende der Beitragszahlungsdauer)
  • Absicherung des Versorgers: Beim Versorger handelt es sich in der Regel um einen Erziehungsberechtigten; in Betracht kommen aber auch andere Personen, zum Beispiel die Großeltern und Paten.
  • Vertragsübernahme durch das Kind: Das versicherte Kind kann ab Volljährigkeit den Vertrag auf sich umschreiben lassen und damit selbst Versicherungsnehmer werden.1
  • Hohe Sicherheit im Alter für die Kleinen: Die solide Kapitalanlage sorgt für einen hohen Lebensstandard im Ruhestand und sichert Ihnen eine Rentengarantiezeit von bis zu 15 Jahren.
  • Dynamische Beitragsanpassung: Zum Ausgleich von Wertverlusten durch Inflation.
  • Sicherheit zum Rentenbeginn: Das vereinbarte Garantiekapital werden Sie zum Rentenbeginn auf jeden Fall erhalten. Bei laufender Beitragszahlung erreicht das Garantiekapital ab 25 Jahren vereinbarter Laufzeit 100 % der Bruttobeitragssumme, darunter 90 %. Bei einmaliger Beitragszahlung beträgt das Garantiekapital 100 % der Beiträge für alle Laufzeiten.2 Durch die Garantierente wissen Sie bereits bei Vertragsabschluss, mit welcher Rente Sie sicher planen können.

Beitrag

  • Mindestbeitrag 30 EUR im Monat.
  • Die Höhe richtet sich nach Ihren persönlichen Anforderungen.

Abschluss- und Verwaltungskosten

  • Individuell je nach Art des Vertrags und abgeschlossener Leistung.
  • Sie erhalten eine individuelle Aufstellung im gesetzlich vorgeschriebenen Produktinformationsblatt.

Eröffnung

Filiale oder Beratung zu Hause.

1) Hierfür muss eine gesonderte Vereinbarung mit dem Versorger getroffen werden.

2) Dies gilt nur, wenn Sie Ihre Beiträge bis zum Rentenbeginn wie vereinbart zahlen. Bei Änderungen des Vertrags werden wir Sie rechtzeitig über das neue Garantiekapital und die neue Garantierente informieren.

Wer die Vorteile hat, braucht sich im Alter nicht zu sorgen.

Die solide und frühzeitige Kapitalanlage sorgt für einen hohen Lebensstandard im Ruhestand.

1) Das Gesamtkapital enthält die Leistungen aus der Überschussbeteiligung bis zum Rentenbeginn. Es basiert auf der für das laufende Kalenderjahr festgelegten Überschussbeteiligung. Wählen Sie die monatliche Rente, so ist die Rente inkl. Überschüsse zusätzlich von folgenden Faktoren abhängig: Den Rechnungsgrundlagen zum Rentenbeginn (z. B. Zins, Lebenserwartung) und der Höhe der Überschussbeteiligung während der Rentenzahlung. Die angegebenen Leistungen basieren auf der für das laufende Kalenderjahr festgelegten Überschussbeteiligung und den aktuell gültigen Rechnungsgrundlagen. Daher können wir diese Leistungen nicht garantieren.

2) Wenn Sie die Kapitalleistung wählen, müssen die Erträge (Gewinn) versteuert werden (Abgeltungsteuer). Unter folgenden Voraussetzungen muss nach aktuellem Stand der Gesetzgebung nur die Hälfte der Kapitalerträge individuell versteuert werden: Wenn die Vertragslaufzeit mindestens 12 Jahre beträgt und Sie als steuerpflichtiger Empfänger zum Zeitpunkt der Auszahlung mindestens 62 Jahre alt sind.

3) Die angegebenen Leistungen sind nur zum vereinbarten Rentenbeginn garantiert (endfällige Garantie).